AKTUELLE VERKEHRSMELDUNGEN

von Chr. Brüggmann

Übersicht relevanter Verkehrsbehinderungen, Baustellen u.a. ...

Viele Verkehrsmeldungen werden nicht einzeln verteilt, sie sind zu finden unter

Internetadresse http://www.hamburg.de/stoerungsmeldungen

Eine Karte mit den Standorten aktueller Baustellen gibt es unter http://www.hamburg.de/baustellen

Auch auf der Seite Verkehr in Hamburg werden Informationen zu Baustellen, Demonstrationen, etc. veröffentlicht. http://www.hamburg.de/verkehr/

Auch beim LSBG gibt es aktuelle Anliegerinformationen zu vielen Bauprojekten. https://lsbg.hamburg.de/anliegerinformationen

In Hamburg Harvestehude wird für den öffentlichen Weg Höhe Hochallee 106 zwischen Innocentiastraße und Jungfrauenthal eine Verkehrsbeschränkung für die Zeit von 01.05.2018 bis voraussichtlich 17.05.2019 wegen Einrichtung eines Baufeldes erforderlich.

Zweispurige Verkehrsführung mit Verschwenk.

In Hamburg Eimsbüttel wird für den öffentlichen Weg Boßdorfstraße zwischen Kaiser-Friedrich-Ufer und Hohe Weide eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 29.08.2018 bis voraussichtlich 30.11.2018 wegen Straßengrundinstandsetzung erforderlich.

In Hamburg Langenhorn wird für den öffentlichen Weg Tangstedter Landstraße zwischen Hartmannsau und Harnacksweg eine halbseitige Straßensperrung für die Zeit von 15.10.2018 bis voraussichtlich 21.12.2018 wegen Umbau einer Bushaltestelle erforderlich.

Der Verkehr wird im Einrichtungsverkehr in Richtung stadteinwärts an der Baustelle vorbeigeführt. In Richtung stadtauswärts werden Hinweistafeln aufgestellt, die zu einem weiträumigen Umfahren raten. Lediglich für den ÖPNV wird eine örtliche Umleitung eingerichtet. Mit Behinderungen – zumindest in der Anfangsphase – ist zu rechnen.

In Hamburg Eimsbüttel wird für den öffentlichen Weg Hohe Weide zwischen Schäferkampsallee und Bundesstraße eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 12.11.2018 07:00 Uhr bis voraussichtlich 16.11.2018 18:00 Uhr wegen Asphaltierungsarbeiten erforderlich.

Der Taxistand ist während der Bauarbeiten aufgehoben.

Zufahrt für Krankenfahrzeuge und Krankentransporte zum Diakonieklinikum, über die Bundesstraße, ist sichergestellt.

In Hamburg St. Pauli wird für den öffentlichen Weg Taubenstraße zwischen Reeperbahn und Spielbudenplatz eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 12.11.2018, 07:00 bis voraussichtlich 28.12.2018, 17:00 wegen Auf- / Abbauarbeiten / Durchführung Weihnachtsmarkt "Santa Pauli 2017" erforderlich.

In der Zeit vom 12.11.2018 bis 23.12.2018 wird die Straßenvollsperrung der Taubenstraße auf die Strecke zwischen Reeperbahn und Kastanienallee erweitert. Während der laufenden Veranstaltung ( 19.11.-23.12.2018) wird der rechte Fahrstreifen der Reeperbahn stadteinwärts zwischen Davidstraße und Beim Trichter nicht durchgängig befahrbar sein.

Verkehrsbeschränkung in Hamburg HH-Ottensen eine für die Zeit von 16.11.2018, 17:00 Uhr bis voraussichtlich 16.11.2018, 19:00 Uhr wegen des Aufzuges "Wir erobern die Straße zurück!"

Marschweg: Bernadottestraße – Holländische Reihe – Ottenser Marktplatz – Bahrenfelder Straße - Eulenstraße – Rothestraße – Arnoldstraße

Der Veranstalter erwartet ca. 100 Teilnehmer.

In Hamburg Harvestehude wird für den öffentlichen Weg Innocentiasstraße 5-7 zwischen Hochallee und Rothenbaumchaussee eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 19.11.2018 08:00 Uhr bis voraussichtlich 19.11.2018 10:00 Uhr wegen Stellfläche Mobilkran erforderlich.

Die Innocentiastraße wird beidseitig als Sackgasse ausgewiesen, Keine Wendemöglichkeit für LKW.

In Hamburg Rotherbaum wird für den öffentlichen Weg Dillstraße Ecke Grindelhof zwischen Rutschbahn und Grindelhof eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 19.11.2018 08:30 Uhr bis voraussichtlich 19.11.2018 15:00 Uhr wegen Kabelarbeiten, Montage einer Netzstation erforderlich.

Die Einbahnstraßenregelung in der Dillstraße wird aufgehoben und die Dillstraße als Sackgasse ausgewiesen.

In Hamburg Altona-Altstadt wird für den öffentlichen Weg Hospitalstraße zwischen 108 und 112 eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 20.11.2018, 07.00 Uhr bis voraussichtlich 30.11.2018, 18.00 Uhr wegen Kabelmontage /Störungsbeseitigung erforderlich.

Rettungs- und Einsatzfahrzeuge können nur bis zum o.g. Bereich passieren. Der Verkehr wird örtlich abgeleitet.

Verkehrsbeschränkung in der Innenstadt zwischen Besenbinderhof und Mönckebergbrunnen eine für die Zeit von 21.11.2018, 12:00 Uhr bis voraussichtlich 21.11.2018, 14:00 Uhr wegen eines Aufzuges "Aktionstag Altenpflege".

Zur o.g. Zeit findet ab 12:00 Uhr ein Aufzug auf nachstehendem Marschweg statt: zwei Zubringeraufzüge statt, welche sich über Besenbinderhof (Anfangskundgebung) – Kurt-Schumacher-Allee – Julius-Kobler-Weg – Steintordamm – Mönckebergstraße – Mönckebergbrunnen (Endkundgebung) bewegen. Es werden seitens des Veranstalters bis zu 80 Teilnehmer erwartet.

In Hamburg Harvestehude wird für den öffentlichen Weg Harvestehuder Weg 73 zwischen Mittelweg und Krugkoppel eine Verkehrsbeschränkung für die Zeit von 24.11.2018 07:00 Uhr bis voraussichtlich 24.11.2018 17:00 Uhr wegen Aufstellfläche für Hubsteiger auf der Fahrbahn, Fahrtrichtung Krugkoppel erforderlich.

In Hamburg Eimsbüttel wird für den öffentlichen Weg Schäferkampsallee 16-18 zwischen Beim Schlump und Moorkamp für die Zeit von 04.12.2018 07:00 Uhr bis voraussichtlich 04.12.2018 15:00 Uhr wegen Stellfläche Hubsteiger der Ausfall des rechten Fahrstreifens stadtauswärts erforderlich.

In Hamburg Harvesthude wird für den öffentlichen Weg Hochallee 106 zwischen Innocentiastraße und Jungfrauenthal eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 15.12.2018 06:00 Uhr bis voraussichtlich 15.12.2018 20:00 Uhr wegen Stellung Mobilkran und Montagefläche erforderlich.

In Hamburg St. Pauli wird für den öffentlichen Weg Beim Trichter zwischen Kastanienallee und Spielbudenplatz eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 13.01.2018 bis voraussichtlich 25.01.2018 erforderlich.

Im oben genannten Zeitraum wird jeweils zwischen 07:00 und 18:00 Uhr bei Bedarf die Fahrbahn gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über die Kastanienallee, Taubenstraße und Reeperbahn.

Zurück