AKTUELLE VERKEHRSMELDUNGEN

von Chr. Brüggmann

Übersicht relevanter Verkehrsbehinderungen, Baustellen u.a. ...

Viele Verkehrsmeldungen werden nicht einzeln verteilt, sie sind zu finden unter

Internetadresse http://www.hamburg.de/stoerungsmeldungen

Eine Karte mit den Standorten aktueller Baustellen gibt es unter http://www.hamburg.de/baustellen

Auch auf der Seite Verkehr in Hamburg werden Informationen zu Baustellen, Demonstrationen, etc. veröffentlicht. http://www.hamburg.de/verkehr/

Auch beim LSBG gibt es aktuelle Anliegerinformationen zu vielen Bauprojekten. https://lsbg.hamburg.de/anliegerinformationen

In Hamburg Harvestehude wird für den öffentlichen Weg Höhe Hochallee 106 zwischen Innocentiastraße und Jungfrauenthal eine Verkehrsbeschränkung für die Zeit von 01.05.2018 bis voraussichtlich 17.05.2019 wegen Einrichtung eines Baufeldes erforderlich.

Zweispurige Verkehrsführung mit Verschwenk.

In Hamburg Altona -Altstadt wird für den öffentlichen Weg Virchowstraßez wischenGroße Bergstraße und Kleine Bergstraße eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 15.01.2019, 19:00 Uhr bis voraussichtlich 15.06.2019, 16:00 Uhr wegen Hausbau erforderlich.

Im Rahmen eines Hausbaus und der Aufstellung eines Turmdrehkrans wird die Straße voll gesperrt. Rettungs-/ Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Polizei können nicht passieren ! Der Verkehr wird örtlich abgeleitet.

In Hamburg Harvestehude wird für den öffentlichen Weg Bogenstraße zwischen Schlankreye und Bismarckstraße eine halbseitige Straßensperrung für die Zeit von 28.02.2019 bis voraussichtlich 31.10.2019 wegen Sielbauarbeiten erforderlich.

Die Bogenstraße wird zwischen Schlankreye und Bismarckstraße als Einbahnstraße stadtauswärts ausgewiesen. Die Straßen Hohe Weide und Kaiser-Friedrich-Ufer, südl. der Bogenstraße, werden als Sackgasse ausgewiesen. Anfahrt über die Schlankreye - Heymannstraße. Die Mansteinstraße wird zwischen Eppendorfer Weg und Bismrackstraße auf Fahrzeuge mit einer Länge einschl. Anhänger und Ladung auf 10m begrenzt.

In Hamburg Harvestehude wird für den öffentlichen Weg Oberstraße 16-18 zwischen und eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 05.03.2019 bis voraussichtlich 31.05.2019 wegen Straßenbauabreiten erforderlich.

Vollsperrung des Oberstraßen Ringes zwischen Nr. 16-18, Aufhebung der  Einbahnstraßenregelung und ausweisen der Restfläche als Sackgasse.

In Hamburg St. Pauli wird für den öffentlichen Weg Simon-v.-Utrecht-Straße zwischen Budapester Straße und Detlev-Bremer-Straße eine Verkehrsbeschränkung wegen Betonarbeiten / Baustelleneinrichtungsarbeiten erforderlich.

In der Simon-v.-Utrecht-Straße 41 ( Ecke Budapester Straße ) finden Baustelleneinrichtungsarbeiten statt. Hierfür wird der rechte Fahrstreifen der Simon-v.-Utrecht-Straße temporär in der Zeit von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr auf einer Länge von ca. 20m für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Termine: 11.03.2019, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

13.03.2019 – 15.03.2019, jeweils 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

In Hamburg Altona-Nord wird für den öffentlichen Weg Arnisstraße 2 zwischen Gefionstraße und Augustenburger Straße eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 11.03.2019, 07.00 Uhr bis voraussichtlich 15.03.2019, 18.00 Uhr wegen Asphaltierungsarbeiten nach Wasserrohrbruch erforderlich.

Rettungs- und Einsatzfahrzeuge sowie der motorisierte Individualverkehr können die Straße nicht passieren. Der Verkehr wird örtlich abgeleitet.

In Hamburg wird für den öffentlichen Weg Davidstraße zwischen und St.Pauli Bernhard-Nocht-Straße und Hopfenstraße eine halbseitige Straßensperrung für die Zeit von 12.03.2019 bis voraussichtlich 21.03.2019 wegen Kranarbeiten erforderlich.

Der Verkehr wird wechselseitig an der Arbeitsstelle (Davidstr. ggü. 4-5) vorbeigeleitet. Für die Buslinie 111 werden in der Davidstr. 31-35 und ggü. Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Verkehrsbeschränkung in Hamburg Altstadt zwischen Steintorwall und Rathausmarkt für die Zeit von 16.03.2019, 16:00 Uhr bis voraussichtlich 16.03.2019, 16:30 Uhr wegen Aufzug „Isolation ist Folter, Stoppt die Isolation – Freiheit für Abdullah Öcalan!“

Marschweg: Steintorwall – Mönckebergstraße. Der Veranstalter erwartet 100 – 200 Teilnehmer. Die Polizei geht von einem störungsfreien Verlauf aus.

Verkehrsbeschränkung in Hamburg St. Pauli, Neustadt, Sternschanze für eine für die Zeit von 16.03.2019, 18:30 Uhr bis voraussichtlich 16.03.2019, 21:00 Uhr wegen Aufzug „Heraus zum Internationalen Tag der politischen Gefangenen am 18. März – Solidarität mit den G20 Angeklagten!“

  1. Ca. 19:15 bis 19:25 Uhr, Gorch-Fock-Wall 15
  2. Ca. 19:45 bis 20:05 Uhr, Holstenglacis, Höhe UG

Marschweg: Budapester Straße – Neuer Pferdemarkt – Neuer Kamp – Feldstraße – Holstenglacis – Sievekingplatz (entgegen der Fahrtrichtung) – Johannes-Brahms-Platz – Gorch-Fock-Wall – Jungiusstraße – Bei der Kirchhöfen – Holstenglacis – Tschaikowskyplatz – Marktstraße – Feldstraße – Neuer Kamp – Sternstraße – Ludwigstraße – Schanzenstraße – Schulterblatt

20:30 bis ca. 21:00 Uhr, Schulterblatt 71, vor der „Roten Flora“

Der Veranstalter erwartet ca. 450 Teilnehmer.

In Hamburg St.Pauli wird für den öffentlichen Weg Simon-von-Utrecht-Straße zwischen Budapester Straße und Kleine Seilerstraße eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 16.03.2019, 05:00 Uhr bis voraussichtlich 17.03.2019, 18:00 Uhr wegen Kranarbeiten erforderlich.

Eine Umleitungsbeschilderung ist vorgesehen. Wegweiser zu den anliegenden Hotels werden angebracht. Eine Anfahrt zu den zwischen der Vollsperrung und der Hein-Hoyer-Straße gelegenen Garagen und Hotels ist über Seilerstraße / Kleine Seilerstraße möglich. Hinweistafeln werden zeitgerecht vorab montiert.

In Hamburg St. Pauli wird für den öffentlichen Weg Simon-v.-Utrecht-Straße zwischen Budapester Straße und Detlev-Bremer-Straße eine Verkehrsbeschränkung wegen Betonarbeiten / Baustelleneinrichtungsarbeiten erforderlich.

In der Simon-v.-Utrecht-Straße 41 ( Ecke Budapester Straße ) finden Baustelleneinrichtungsarbeiten statt. Hierfür wird der rechte Fahrstreifen der Simon-v.-Utrecht-Straße temporär in der Zeit von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr auf einer Länge von ca. 20m für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Termine: 18.03.2019, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr,

19.03.2019, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr,

20.03.2019, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Ggf. kann es temporär kurzzeitig zur Sperrung des Rechtsabbiegefahrstreifens der Budapester Straße in die Simon-v.-Utrecht-Straße kommen.

In Hamburg St. Pauli wird für den öffentlichen Weg Zirkusweg zwischen Millerntorplatz und Kastanienallee eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 19.03.2019, 07:00 Uhr bis voraussichtlich 20.03.2019, 18:00 wegen Kranarbeiten erforderlich.

Eine Umleitung über Helgoländer Allee / Bei den St. Pauli Landungsbrücken / St. Pauli Hafenstraße / Davidstraße / Bernhard-Nocht-Straße wird ausgewiesen.

In Hamburg Ottensen wird für den öffentlichen Weg Kleine Brunnenstraße 4 zwischen Rothestraße und Eulenstraße eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 20.03.2019, 07.00 Uhr bis voraussichtlich 21.07.2019, 18.00 Uhr wegen Dachsanierungsarbeiten erforderlich.

Rettungs- und Einsatzfahrzeuge können die Straße nicht passieren. Der motorisierte Individualverkehr wird örtlich abgeleitet.

In Hamburg Altona - Altstadt wird für den öffentlichen Weg Buttstraße 46-52, zwischen De-Voß-Straße und Carsten-Rehder-Straße eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 21.03.2019, 07.00 Uhr bis voraussichtlich 21.03.2019, 18.00 Uhr wegen Fassadenarbeiten erforderlich.

Die Sperrung gilt jeweils für die Zeit von 07:00 bis 18:00 Uhr. Der Verkehr wird örtlich abgeleitet.

In Hamburg Altona - Altstadt wird für den öffentlichen Weg De-Voß-Straße 5-7 zwischen Große Elbstraße und Buttstraße eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 21.03.2019, 07.00Uhr bis voraussichtlich 21.03.2019, 18.00Uhr wegen Fassadenarbeiten erforderlich.

Der Verkehr wird örtlich abgeleitet.

In Hamburg Altona wird für den öffentlichen Weg Max-Brauer-Allee 36a (Fahrtrichtung Holstenstraße) zwischen Königstraße und Ehrenbergstraße eine halbseitige Straßensperrung für die Zeit von 23.03.2019, 06.00 Uhr bis voraussichtlich 23.03.2019, 19.00 Uhr wegen Abbau eines Telekrans erforderlich.

Der motorisierte Individualverkehr wird örtlich abgeleitet. Einsatz- und Rettungsfahrzeuge können die Arbeitsstelle nicht passieren.

In Hamburg Harvestehude wird für den öffentlichen Weg Krugkoppel / Harvestehuder Weg zwischen Harvestehuder Weg und Leinpfad eine Straßenvollsperrung/eine Verkehrsbeschränkung für die Zeit von 25.03.2019 bis voraussichtlich 30.11.2019 wegen Straßenbauarbeiten erforderlich.

Vollsperrung der Straße Krugkoppel zwischen Harvestehuder Weg und Leinpfad.

Verkehrsbeschränkungen im Bereich Harvestehuder Weg / Krugkoppel wegen Herstellung eines Kreisels. Einbahnstraßenregelung zwischen Pöseldorfer Weg und Mittelweg in Fahrtrichtung Mittelweg.

In Hamburg Ottensen wird für den öffentlichen Weg Bahrenfelder Straße zwischen Klausstraße und Spritzenplatz eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 28.03.2019, 20:00 Uhr bis voraussichtlich 31.03.2019, 23:00 Uhr wegen Straßenfest erforderlich.

Anlässlich eines Straßenfestes ist die Bahrenfelder Straße zwischen Klausstraße und Spritzenplatz zur obigen Zeit gesperrt. Die angrenzenden Kreuzungen bleiben unberührt und sind passierbar. Die Durchfahrt für Einsatz- und Rettungsfahrzeuge ist im Notfall möglich.

In Hamburg St. Pauli wird für den öffentlichen Weg Seewartenstraße zwischen Bernhard-Nocht-Straße und Neumayerstraße eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 31.03.2019, 07:00 Uhr bis voraussichtlich 31.03.2019, 15:00 Uhr wegen Kranarbeiten erforderlich.

Die Vollsperrung befindet sich zwischen dem Hotel Hafen-Hamburg und der Kersten-Miles-Brücke. Eine Anfahrt zum Hotel Hafen-Hamburg ist aus westlicher Richtung möglich. Eine Umleitungsbeschilderung ist ausgewiesen.

In Hamburg Ottensen wird für den öffentlichen Weg Bahrenfelder Straße 98 zwischen Eulenstraße und Spritzenplatz eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 31.03.2019, 10.00 Uhr bis voraussichtlich 31.03.2019, 20.00 Uhr wegen Kranarbeiten erforderlich.

Einsatz- und Rettungsfahrzeuge können die o.g. Straße nicht passieren. Der motorisierte Individualverkehr wird örtlich abgeleitet.

In Hamburg Altona-Altstadt wird für den öffentlichen Weg Trommelstraße 35 zwischen Dosestraße und Hutmacherhof eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 01.04.2019, 07.00 - 17.00 Uhr bis voraussichtlich 03.04.2019, 07.00 - 17.00 Uhr wegen Asphaltierungsarbeiten erforderlich.

Rettungs- und Einsatzfahrzeuge sowie der motorisierte Individualverkehr können in der oben angegebenen Zeit die Straße nicht passieren. Nach 17.00 Uhr ist die Straße bis zum Morgen für den Verkehr freigegeben. (Hinweiszeichen VZ 112 StVO).

In Hamburg Altona-Nord wird für den öffentlichen Weg Stresemannstraße 159 - 163 (Gebäude Neue Flora) zwischen Missundestraße und Alsenstraße eine Verkehrsbeschränkung für die Zeit von 14.04.2019; ca.17.00 Uhr bis voraussichtlich 15.04.2019; ca.01.00 Uhr wegen Premierenfeier / Shuttle - Service erforderlich.

Aufgrund der Premierenfeier des Musicals „Paramour“ im Gebäude „Neue Flora“ kann es in dem o. g. Zeitraum in Fahrtrichtung stadtauswärts zu Verkehrsbehinderungen kommen. Ankunft Shuttle-Service und Taxen.

In Hamburg Harvestehude wird für den öffentlichen Weg Oberstraße 14 a-c eine Straßenvollsperrung für die Zeit von 03.06.2019 12:00 Uhr bis voraussichtlich 03.06.2019 18:00 Uhr wegen Aufstellung eines Mobilkranes erforderlich.

Sperrung des Straßenabschnittes, Aufhebung der Einbahnstraßenregelung und Einrichtung Sackgasse.

Zurück