Aktuelles

Posten Ostpreußenplatz gesperrt

Wegen Bauarbeiten ist der Posten Ostpreußenplatz, vermutlich bis September, gesperrt. Ein Ersatzposten ist in der Lesserstr., direkt vor Christoffers's Tapas (Hausnummer 205), eingerichtet.

Weiterlesen …

Huawei-Smartphones für 1 Euro!

Weitere Informationen für Mitglieder im internen Bereich.

Noch kein Mitglied? Antrag ausdrucken, ausfüllen, abgeben, registrieren und los geht's.

Weiterlesen …

Mindestlohn steigt in zwei Stufen

Die für den Mindestlohn zuständige Kommission aus Vertretern von Arbeitgebern, Gewerkschaften und Wissenschaft hat in einem am Dienstag in Berlin vorgelegten Beschluss der Regierung eine Anhebung des Mindestlohns empfohlen.

Jetzt ist klar, wie stark der ML angehoben werden soll:

  • Zum 1. Januar 2019 soll er von derzeit 8,84 Euro auf 9,19 Euro steigen.
  • Zum 1. Januar 2020 soll eine weitere Erhöhung auf 9,35 Euro folgen.

Weiterlesen …

Dieseldurchfahrtsbeschränkung in der Max-Brauer-Allee

Bei Verstößen gegen das Dieselfahrverbot werden ab heute Bußgelder fällig.

Wie bereits berichtet, hatte die Behörde für Inneres und Sport (BIS) unseren Antrag auf Ausnahmegenehmigung abgelehnt. Auch für VHH und Hochbahn-Busse, die nicht im Linienverkehr sind, gibt es keine Ausnahmen. Das heißt, dass auch Taxen, die nicht mit Euro 6 Diesel unterwegs sind, die Max-Brauer-Allee nur als Anlieger nutzen dürfen.

Weiterlesen …

Behörde für Inneres und Sport (BIS) lehnt Ausnahmegenehmigung für Taxen bezüglich der Dieseldurchfahrtsbeschränkung in der Max-Brauer-Allee ab!

Die BIS hat unseren Antrag auf Ausnahmegenehmigung abgelehnt. Das heißt, dass auch Taxen, die nicht mit Euro 6 Diesel unterwegs sind, die Max-Brauer-Allee nur als Anlieger nutzen dürfen. Wir werden also weiter kämpfen müssen.

Weiterlesen …

Als registriertes Mitglied erhalten Sie unser erweitertes Onlineangebot sowie den Newsletter der Taxen-Union. Fragen Sie nach einer Mitgliedschaft!